Willkommen im Verein MiLest e.V.

MiLest e.V. ist ein ehrenamtlicher Verein, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, abstinent lebenden Suchtkranken, auf ihrem Weg beizustehen und diesen positiv zu begleiten.

 

Seit 2006 unterstützen wir durch sportliche, erlebnispädagogische und kulturelle Aktivitäten die abstinente Lebensführung von Betroffenen und beraten über präventive Maßnahmen vor allem Kinder und Jugendliche im Bereich der Gesundheitsförderung.

 

Mit Bescheid des Finanzamtes Wernigerode vom 16.10.2008 sind wir als gemeinnützig anerkannt.

 

ÜBER UNS

 

MiLest heißt im Übrigen „Mitten im Leben stehend“ und soll unser Ziel verdeutlichen: die vorurteilsfreie Integration von benachteiligten Menschen zurück in die Mitte der Gesellschaft.

 

Wir wissen, dass sich eine Entscheidung zur abstinenten Lebensweise von den aktuellen Lebensgewohnheiten der Mehrzahl der Menschen in unserem Umfeld unterscheidet und dass man es mit dieser Entscheidung als Einzelne/r enorm schwer hat.Daher bieten wir eine Basis für Betroffene, aber eben auch für Nichtbetroffene, die über gemeinsame ...

 

AKTIVITÄTEN

 

Jeden ersten Dienstag im Monat sitzen wir in einer Vereinsitzung zusammen und  planen neue Aktivitäten, Projekte u.ä., so dass sich immer wieder weitere Aktivitäten auftun werden, welche dann nachträglich hier eingebunden werden. Schaut also immer mal wieder rein!

Die Teilnahme an unseren Aktivitäten setzt in jedem Fall eine ...

 

SPORT

 

Einmal wöchentlich treffen wir uns zu einer Volleyball-Funrunde. Hier geht es nicht um siegen oder verlieren, Spielqualität oder Leistungsdruck. Der Spaß am Spiel und Freude an der Gemeinsamkeit steht hier im Vordergrung ...

 

Seit geraumer Zeit nehmen wir auch am Turnier -und Ligabetrieb teil. Hier ist es wichtig, eine gut funktionierende Mannschaft aufzustellen, welche bestmögliche Ergebnisse erzielt ...

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Milest e.V. Wernigerode | Impressum